Gottesdiensttermine

Gottesdienste  
   
Juni 2018  
03.06.2018 - 10:00 Uhr GD2 im Ev. Gemeindehaus (Pfarrer Matthias Hammer)
10.06.2018 - 10:00 Uhr Gottesdienst mit Taufe, mit dem Flötenkreis Gschwend (Dekan Jahn)
17.06.2018 - 10:00 Uhr Gottesdienst mit Vorstellung der neuen Konfirmanden (Pfarrer Götz)
24.06.2018 - 10:00 Uhr Ök. Gottesdienst in der Kath. Kirche anlässlich des Sommerfests im Johannes-Brenz-Haus (Dekan Jahn, Pastorralreferent Edelmann)
24.06.2018 - 16:30 Uhr Zappelgottesdienst im Ev. Gemeindhaus (Team)
   
Juli 2018  
01.07.2018 - 10:00 Uhr Gottesdienst mit Taufe (Prädikantin Barbara Hocke)
08.07.2018 - 10:00 Uhr GD2 Sommerfest in Gammesfeld (Sigurd Waldmann und Team)
08.07.2018 - 19:30 Uhr Erntebittgottesdienst bei Familie Vogt in Blaubach (Dekan Jahn mit Team und Posaunenchor)
15.07.2018 - 10:00 Uhr Gottesdienst anlässlich der Visitation (Prälat Stumpf, Dekan Jahn und Bezirkskantorei)
22.07.2018 - 10:00 Uhr Familiengottesdienst mit Kinderkirchjubiläum (Landeskinderkirchpfarrer Wiedmann und Pfarrer Götz)
29.07.2018 - 10:00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl (Dekan Jahn)
   
August 2018  
05.08.2018 - 10:00 Uhr Gottesdienst mit Taufe (Dekan Jahn)
12.08.2018 - 10:00 Uhr Gottesdienst (Pfarrerin Abendschein, Dekan Jahn)
19.08.2018 - 10:00 Uhr Gottesdienst (Pfarrer Götz)
26.08.2018 - 10:00 Uhr Gottesdienst (Pfarrer Götz)
   
   
   
   
Änderungen möglich – bitte beachten Sie auch die Blaufelder Rundschau  

Gottesdienst im Johannes-Brenz-Haus

Im Johannes-Brenz-Haus finden vierzehntägig dienstags um 16 Uhr Gottesdienste statt:

Bitte beachten sie die Veröffentlichungen in der Blaufelder Rundschau.

CD-Dienste

Können Sie nicht mehr zum Gottesdienst kommen, weil es zu beschwerlich für Sie ist? Würden Sie aber gerne teilhaben am Gottesdienst und dem Geschehen in der Kirche?

Für Sie gibt es die Möglichkeit, Aufnahmen vom Gottedienst in Balufelden bequem zu Hause anzuhören!

Nutzen Sie den CD-Dienst Ihrer Kirchengemeinde!

Ein Anruf im Dekanatsamt, Telefon 07953-886-10 genügt.

Oder Sie kennen jemand, für den der Weg zum Gottesdienst zu beschwerlich ist...