Andachten

Monatlich neue Impulse, Gedanken und Bilder

von Pfarrern unseres Kirchenbezirkes.

Unsere Andachten und Impulse sollen sein, wie es die drei Bild-Titel ausdrücken:

Hilfestellung  - (Gruppen)Dynamik - fließend Wasser

© Hilfestellung - Anja Brunsmann, medienREHvier.de

© Gruppendynamik - Anja Brunsmann, medienREHvier.de

© Fließend Wasser - Anja Brunsmann, medienREHvier.de

Ich möchte dankbarer werden

© Marcus Götz

Ich glaube, wir haben allen Grund zum Danken! Kann man sich die wichtigsten und entscheidenden Dinge des Lebens verdienen, oder werden sie einem geschenkt? Das Leben ist uns geschenkt worden, keiner konnte etwas dazu beitragen, dass er geboren wurde. Treusorgende Eltern, die wir hoffentlich alle hatten oder auch noch haben, sie sind uns geschenkt worden...
Hier können Sie die Andacht lesen und downloaden    (384 kB) von Marcus Götz.
Wenn Sie mit Pfarrer Götz Kontakt aufnehmen oder ihm schreiben möchten, können Sie dies über:
Evangelisches Pfarramt Blaufelden
Pfarrgasse 1 - 74572 Blaufelden
Tel.: 0 79 53 / 886 13 - eMail: goetz.marcusdontospamme@gowaway.arcor.de


Suche Frieden und jage ihm nach!

© Georg Krax, Blaufelden

Mit dieser Jahreslosung aus Psalm 34,15 werden wir auf die Reise des neuen Jahres geschickt. Nicht wissend, was auf uns zukommt im persönlichen, gesellschaftlichen und weltpolitischen Bereich. Wohl wissend jedoch, wie zerbrechlich manchmal das Leben ist, wie gefährdet gerade der Friede zwischen Menschen und Nationen sein kann. Nur ein Wort, das in den falschen Hals kommt – und schon geht der Streit los...
Hier können Sie die Andacht lesen und downloaden
(118 kB) von Dekan Jahn.
Wenn Sie mit Dekan Siegfried Jahn Kontakt aufnehmen
oder ihm schreiben möchten, können Sie dies über:
Evangelisches Pfarramt Blaufelden
Hauptstraße 11 - 74572 Blaufelden
Tel.: 07953 886-10 - Siegfried.Jahndontospamme@gowaway.elkw.de  

„Ach ist das schön,

© Dagmar Jahn

wenn man sich nach einiger Zeit wiedersieht und sich endlich in den Armen liegen kann“. Dieser Gedanke ging mir durch den Kopf, als ich auf dem Stuttgarter Flughafen auf die Ankunft unserer beiden Töchter aus England wartete. Und mit mir noch viele andere Menschen...
Hier können Sie die Andacht lesen und downloaden
von Dekan Jahn.
Wenn Sie mit Dekan Siegfried Jahn Kontakt aufnehmen
oder ihm schreiben möchten, können Sie dies über:
Evangelisches Pfarramt Blaufelden
Hauptstraße 11 - 74572 Blaufelden
Tel.: 07953 886-10 - Siegfried.Jahndontospamme@gowaway.elkw.de 

„Che bello!“

© Norbert Seibold

In den Herbstferien steht ein junger Vater mit seinen drei Kindern an einer italienischen Supermarktkasse. Die Kassiererin erblickt den Jüngsten und ruft entzückt: „Che bello!“. Weil es der fünfjährige Franz nicht versteht, schickt sie auf Englisch „Beautiful!“ hinterher. Der verdutze Franz fragt daraufhin...
Hier können Sie die Andacht lesen und downloaden (168 kB) von Norbert Seibold.
Wenn Sie mit Pfarrer Seibold Kontakt aufnehmen oder ihm schreiben möchten, können Sie dies über:
Evangelisches Pfarramt Gammesfeld-Hausen am Bach
Hirtengässle 3 - 74585 Rot am See-Hausen am Bach
Tel.Nr.: 07958 401 -E-Mail:
Pfarramt.Gammesfeld.Hausen-am-Bachdontospamme@gowaway.elkw.de 


Was möchte ich „ernten“?

© Foto: Mathias A. Peetz

Ich stelle mir vor, ich wäre ein Bauer. Ich werde mir ein Ziel setzen, was ich zum Beispiel im Herbst ernten möchte. Säe den entsprechenden Samen aus.
Dann habe ich die Aussaat zu bewahren, damit die erwünschten Pflanzen nicht von den unerwünschten verdrängt werden. Meine volle Wachsamkeit, Achtsamkeit, Pflege, mein ganzer Einsatz ist dazu notwendig!
Hier können Sie die Andacht lesen und downloaden (375 kB) von Mathias A. Peetz.
Wenn Sie mit Pfarrer Peetz Kontakt aufnehmen oder ihm schreiben möchten, können Sie dies über:
Evangelisches Pfarramt Leuzendorf:
Schmalfelden 61 - 74575 Schrozberg
Tel.: 07935 319 - E-Mail: Mathias-Andreas.Peetzdontospamme@gowaway.elkw.de

 

 

Die (Warte)Zeit für ein Gebet nutzen

© unterwegs - Medienrehvier von HelgaBrunsmann

In den Sommerferien mit dem Zug zu reisen, bedeutet immer wieder auch, viele Verspätungen mit einzuplanen. Natürlich gibt es sonst auch Verspätungen auf Bahnhöfen. In den Ferien oder in der Urlaubszeit sind diese aber anders. Man steht selbst nicht so unter Druck, um rechtzeitig beim Termin zu sein, man ist irgendwie gelassener aber trotzdem in der Entspannung gestört.
Hier können Sie die Andacht lesen und downloaden (104 kB) von Carolin Mayer.
Wenn Sie mit Pfarrerin Carolin Mayer Kontakt aufnehmen oder ihr schreiben möchten, können Sie dies über:
Evangelisches Pfarramt Spielbach-Heiligenbronn
Spielbach 87 -74575 Schrozberg
Tel. 07939-378 - eMail: Carolin.Mayerdontospamme@gowaway.elkw.de

 

 

Kleine Theologie des Kusses

© Gottfried Heubach: Opa-Enkelkind-Kuss

Nun sollte man denken, der Kuss habe mit dem Glauben wenig zu tun. Eines Besseren aber hat mich ein Brautpaar belehrt. Die beiden haben als Trauspruch ein Wort aus dem 85. Psalm gewählt: „Doch ist Gottes Hilfe nahe denen, die ihn fürchten … dass Güte und Treue einander begegnen, Gerechtigkeit und Friede sich küssen.“
Hier können Sie die Andacht lesen und downloaden (403 kB) von Georg Leiberich.
Wenn Sie mit Pfarrer Leiberich Kontakt aufnehmen oder ihm schreiben möchten, können Sie dies über:
Evangelisches Pfarramt Schrozberg
Blaufeldener Str. 1 - 74575 Schrozberg
Tel.: 07935 390 - E-Mail: Pfarramt.Schrozbergdontospamme@gowaway.elkw.de

 

 

Heimat! – Heimat? – Heimat!

© Komm herein - Helga Brunsmann, medienREHvier.de

Wer seine Heimat verloren hat, der leidet sehr darunter. Wenn er daran nicht zugrunde gehen will, sucht er sich eine „neue“ Heimat. Denn die alte Heimat kommt nicht zurück. Es ist eine Illusion, dass man in die alte Heimat wieder zurückkehren könnte.
Hier können Sie die Andacht lesen und downloaden (267 kB) von Alfred Holbein.
Wenn Sie mit Pfarrer Holbein Kontakt aufnehmen oder ihm schreiben möchten, können Sie dies über:
Evangelisches Pfarramt Kirchberg an der Jagst
Schlossstraße 14 - 74592 Kirchberg an der Jagst
Tel.: 07954 323 - E-Mail: Pfarramt.Kirchberg-Jagstdontospamme@gowaway.elkw.de

"Niemals empfindet man die Hand Gottes kräftiger über sich...

© Marcus Götz

...als wenn man die Jahre seines vergangenen Lebens betrachtet".          (Martin Luther)
Wir werden in dem Martin Luther-Zitat zur Dankbarkeit aufgerufen?
Luther lädt uns hier ein, über unser Leben nachzudenken und Gott dafür zu danken. Die wichtigen und entscheidenden Dinge des Lebens haben wir alle geschenkt bekommen.
Hier können Sie die Andacht lesen und downloaden (327 kB) von Marcus Götz.
Wenn Sie mit Pfarrer Götz Kontakt aufnehmen oder ihm schreiben möchten, können Sie dies über:
Evangelisches Pfarramt Blaufelden
Pfarrgasse 1 - 74572 Blaufelden
Fon: 0 79 53 / 886 13 - eMail: goetz.marcusdontospamme@gowaway.arcor.de
 

„Bittet, so wird Euch gegeben!“

© Marcus Götz

So steht's geschrieben in der Bergpredigt Matthäus 7,7 und auch noch ganz ähnlich an einigen anderen Stellen im Neuen Testament. So haben wir es schon oft gelesen, und so machen uns diese Verse immer wieder Mut. Und so bitten wir unseren himmlischen Vater, und wir bitten ihn um so manches und doch machen wir immer wieder eine ganz andere Erfahrung als die, die wir uns erhofft...
Hier können Sie die Andacht lesen und downloaden (183 kB) von Marcus Götz.
Wenn Sie mit Pfarrer Götz Kontakt aufnehmen oder ihm schreiben möchten, können Sie dies über:
Evangelisches Pfarramt Blaufelden
Pfarrgasse 1 - 74572 Blaufelden
Fon: 0 79 53 / 886 13 - eMail: goetz.marcusdontospamme@gowaway.arcor.de

Jesus lebt, mit ihm auch ich

© Markus Hammer

In den beiden Volkskirchen ist in den nächsten Wochen viel los. Nach dem Osterfest bereiten sich viele jungen Leute aus unseren Orten auf die Konfirmationen und die Erstkommunionen vor. Die jungen Leute bekennen sich dabei ganz bewusst zu ihrem Glauben an den dreieinigen Gott. Und das nicht nur aus guter alter Tradition heraus...
Hier können Sie die Andacht lesen und downloaden (327 kB) von Markus Hammer.
Wenn Sie mit Pfarrer Hammer Kontakt aufnehmen oder ihm schreiben möchten, können Sie dies über:
Evangelisches Pfarramt Hengstfeld
Hauptstr. 98 - 74599 Wallhausen-Hengstfeld
Tel.: 07955 2246 - E-Mail: Pfarramt.Hengstfelddontospamme@gowaway.elkw.de