Andachten

Monatlich neue Impulse, Gedanken und Bilder

von Pfarrern unseres Kirchenbezirkes.

Unsere Andachten und Impulse sollen sein, wie es die drei Bild-Titel ausdrücken:

Hilfestellung  - (Gruppen)Dynamik - fließend Wasser

© Hilfestellung - Anja Brunsmann, medienREHvier.de

© Gruppendynamik - Anja Brunsmann, medienREHvier.de

© Fließend Wasser - Anja Brunsmann, medienREHvier.de

Der Glaube an Jesus ist die Antwort

© Markus Hammer

Morgen beginnt die Karwoche mit dem Gedenken an den Einzug Jesu nach Jerusalem. Der Begriff ‚Karwoche‘ ist aus dem althochdeutschen ‚kara‘ abgeleitet und bedeutet ‚Trauer‘ und ‚Kummer‘. In diesem Jahr erfahren wir aufgrund des verschärften Lockdowns diesen Kummer vielleicht noch deutlicher als zuvor.
Hier können Sie die Andacht lesen und downloaden
(396 kB) von Markus Hammer.
Wenn Sie mit Pfarrer Hammer Kontakt aufnehmen oder ihm schreiben möchten, können Sie dies über:
Evangelisches Pfarramt Hengstfeld
Hauptstraße 98 - 74599 Wallhausen-Hengstfeld
Tel. 07955 2246 - eMail: Markus.Hammerdontospamme@gowaway.elkw.de


Pflanzen wir Bäumchen der Hoffnung

© Marcus Götz

Wir haben das erste Jahr mit Corona hinter uns. Ist es schnell vergangen oder langsam? Erinnern wir uns noch, wie es angefangen hat? In jedem Fall haben wir uns ein Stück weit daran gewöhnt. Geht man aus dem Haus, nimmt man seine Maske mit... Im letzten Jahr hat sich eine ganze Menge verändert! Haben wir uns dadurch auch verändert?
Hier können Sie die Andacht lesen und downloaden   
(219 kB) von Marcus Götz.
Wenn Sie mit Pfarrer Götz Kontakt aufnehmen oder ihm schreiben möchten,
können Sie dies über:
Evangelisches Pfarramt Blaufelden
Pfarrgasse 1 - 74572 Blaufelden
Tel.: 0 79 53 / 886 13 - eMail: goetz.marcusdontospamme@gowaway.arcor.de

Lichtmess – jätzt wärd’s Dooch

© Georg Leiberich

Mariae Lichtmess, der Tag der Darstellung des Herrn.  40 Tage sind dann seit Weihnachten vergangen. Sie werden wieder merklich länger, „Lichtmess, bei Tag ess“. Das Jahr verlässt die tiefe winterliche Dunkelheit und reckt sich dem Licht des Frühjahrs entgegen.
Hier können Sie die Andacht lesen und downloaden   
(410 kB) von Georg Leiberich.
Wenn Sie mit Pfarrer Leiberich Kontakt aufnehmen oder ihm schreiben möchten,
können Sie dies über:
Evangelisches Pfarramt Schrozberg
Blaufeldener Str. 1 - 74575 Schrozberg
Tel.: 07935 390 - E-Mail: georg.leiberichdontospamme@gowaway.elkw.de

Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist.

© www.kraemerteam.de

Die Jahreslosung für 2021 steht im Lukas-Evangelium, in der sogenannten Feldrede, und beinhaltet in vielen Teilen dasselbe, was wir im Matthäus-Evangelium in der Bergpredigt lesen. Jesus wird diese Inhalte immer wieder gesagt haben...
Hier können Sie die Andacht lesen und downloaden   
(507 kB) von Marcus Götz.

Wenn Sie mit Pfarrer Götz Kontakt aufnehmen oder ihm schreiben möchten,
können Sie dies über:
Evangelisches Pfarramt Blaufelden
Pfarrgasse 1 - 74572 Blaufelden
Tel.: 0 79 53 / 886 13 - eMail: goetz.marcusdontospamme@gowaway.arcor.de

Die Geduld, die Sturheit eines Esels

© Matthias Peetz

Er war so berühmt, dass sogar der Name seines Pferdes in die Geschichte eingegangen ist: Bucephalos hieß das Pferd, auf dessen Rücken der mächtigste Mann seiner Zeit: Alexander der Große, die Welt im Sturm eroberte! Von Griechenland bis zum Hindukusch – und wäre es nach ihm gegangen, auch noch weiter. Volk um Volk besiegte er...
Hier können Sie die Andacht lesen und downloaden
(110 kB) von Matthias Peetz.
Wenn Sie mit Pfarrer Peetz Kontakt aufnehmen oder ihm schreiben möchten, können Sie dies über:
Evangelischen Pfarramt Leuzendorf
Schmalfelden 61 - 74575 Schrozberg
Tel.: 07935 319 - eMail: Mathias-Andreas.Peetzdontospamme@gowaway.elkw.de

Selig sind, die Frieden stiften

© www.friedensdekade.de

Die Krisenherde überschlagen sich in diesen Tagen: Die Wahlen in den USA - die Terroranschläge in Frankreich und Österreich - die steigenden Infektionszahlen der Covid19 Erkrankung und die damit verbundenen Maßnahmen - der Klimawandel, der unsere Art zu leben in Frage stellt - der Pflegenotstand, der auf uns zurollt...
Hier können Sie die Andacht lesen und downloaden
(400 kB) von Markus Hammer.
Wenn Sie mit Pfarrer Hammer Kontakt aufnehmen oder ihm schreiben möchten, können Sie dies über:
Evangelisches Pfarramt Hengstfeld
Hauptstraße 98 - 74599 Wallhausen-Hengstfeld
Tel. 07955 2246 - eMail: Markus.Hammerdontospamme@gowaway.elkw.de

„Rufe mich an in der Not, so will ich dich erretten...“

Dieser Vers aus Psalm 50 lässt mich zurückblicken an den Anfang der Corona-Maßnahmen. Als plötzlich nichts mehr ging – zumindest schien es so. Denn schnell gab es Andachten und Gottesdienste aus Hengstfeld: Good News für Hohenlohe.
Hier können Sie die Andacht lesen und downloaden
(627 kB) von Pilipp Mayer.
Wenn Sie mit Pfarrer Mayer Kontakt aufnehmen oder ihm schreiben möchten, können Sie dies über:
Evangelisches Pfarramt für die Kirchengemeinden
Billingsbach, Ettenhausen, Herrentierbach und Riedbach
Kirchenweg 8 - 74575 Schrozberg
Tel.: 07936 666
E-Mail: pfarramt.ettenhausen-riedbachdontospamme@gowaway.elkw.de

Elia ist am Ende

© Bibellesen - Helga Brunsmann, medienREHvier.de

Er kann nicht mehr. Elia hat keine eigenen Kräfte mehr. Er weiß gar nicht mehr, wie viele Ta-ge er schon auf der Flucht ist. Gefühlt ist er eine Woche ohne Pause gelaufen. Davongelaufen! Geflohen vor den Soldaten, die ihn suchen, die ihn verfolgen, die ihn töten sollen...
Hier können Sie die Andacht lesen und downloaden
(386 kB) von Christoph Knoke.
Wenn Sie mit Pfarrer Knoke Kontakt aufnehmen oder ihm schreiben möchten, können Sie dies über:
Evangelisches Pfarramt Wiesenbach
Blaufelder Straße 21 - 74572 Blaufelden-Wiesenbach
Tel.: 07953 561 - E-Mail: Pfarramt.Wiesenbachdontospamme@gowaway.elkw.de

Den Bogen nicht überspannen

© Christine Henze

Wenn ein Bogen nicht gespannt ist, kann man nichts mit ihm anfangen. Dazu müsste er erst einmal in eine Grundspannung versetzt werden. Dann erst kann der Pfeil mit aller Kraft ab-geschossen und von dieser Kraft bis zum Ziel bewegt werden. Wenn aber ein Bogen ständig in Spannung ist, dann erlahmt er irgendwann und verleiht den Pfeilen keine Kraft mehr...
Hier können Sie die Andacht lesen und downloaden
(106 kB) von Siegfried Jahn.
Wenn Sie mit Dekan Jahn Kontakt aufnehmen oder ihm schreiben möchten, können Sie dies über:
Evangelisches Dekanat- und Pfarramt Blaufelden
Hauptstraße 11 - 74572 Blaufelden
Tel.: 07953 886-10 - eMail: Siegfried.Jahndontospamme@gowaway.elkw.de


Pantokrator statt Pandemie

Wo in den letzten Wochen immer wieder dieser hässliche Begriff „Pandemie“ unsere Nachrichten bestimmt hat, fand ich es wichtig, uns ein viel größeres und wichtigeres Wort ins Gedächtnis zu rufen, nämlich das Wort „Pantokrator“.
Das Wort „Pandemie“ heißt übersetzt so viel wie, „das ganze Volk ist betroffen“.

Hier können Sie die Andacht lesen und downloaden 
(405 kB) von Michael Sarembe.

Wenn Sie mit Pfarrer Sarembe Kontakt aufnehmen oder ihm schreiben möchten, können Sie dies über:
Evangelisches Pfarramt Brettheim
Marktstr. 17- 74585 Rot am See-Brettheim
Tel.: 07958 925033
eMail: Michael.Sarembedontospamme@gowaway.elkw.de

Zur Dankbarkeit gerufen?

© great - Medienrehvier von Anna Janzen

Niemals empfindet man die Hand Gottes kräftiger über sich,
als wenn man die Jahre seines vergangenen Lebens betrachtet.
(Martin Luther)
Lädt Luther uns hier nicht ein, über unser Leben nachzudenken und Gott dafür zu danken? Die wichtigen und entscheidenden Dinge des Lebens haben wir alle geschenkt bekommen.
Hier können Sie die Andacht lesen und downloaden   
(334 kB) von Marcus Götz.
Wenn Sie mit Pfarrer Götz Kontakt aufnehmen oder ihm schreiben möchten, können Sie dies über:
Evangelisches Pfarramt Blaufelden
Pfarrgasse 1 - 74572 Blaufelden
Tel.: 0 79 53 / 886 13 - eMail: goetz.marcusdontospamme@gowaway.arcor.de


„Gib mir ein kleines bisschen Sicherheit“

...so singt es Silbermond in dem Song „Irgendwas bleibt“. Und wenn ich manche facebook-Kommentare in diesen Zeiten lese, mit anderen Menschen rede oder mich selbst und andere beim Einkaufen beobachte, dann treffen diese Worte den Zeitgeist ungemein...
Hier können Sie die Andacht lesen und downloaden
(525 kB) von Matthias Hammer.
Wenn Sie mit Pfarrer Hammer Kontakt aufnehmen oder ihm schreiben möchten, können Sie dies über:
Evang. Pfarramt Rot am See
Hölderlinstraße 2 - 74585 Rot am See
Tel.: 07955 234 - E-Mail: Pfarramt.Rot-am-Seedontospamme@gowaway.elkw.de