Meldungen aus dem Kirchenbezirk Blaufelden

Kirche als Aufnahmestudio

Wenn die Kirche sich in ein Aufnahmestudio verwandelt.

Ein Team betreibt von Hengstfeld aus den Youtube-Kanal "Good news für Hohenlohe". Im Programm: Andachten, Gottesdienste, Gute-Nacht-Geschichten...

mehr

Gutes Miteinander gelebt

Schuldekan Hans-Jürgen Nonnenmann hätte verabschiedet werden sollen - dann kam Corona.

mehr

Synodale führen die Gemeinde durch die Wüste ins gelobte Land

Dekan Siegfried Jahn beglückwünscht Stefanie Teifel zu ihrer Wahl als neue Vorsitzende der Bezirkssynode.

 

Bericht und Foto: Marcus Götz

mehr

Pfarrer Gerhard Heck verabschiedet sich

In der vollbesetzten Kirche in Herrentierbach hat sich Pfarrer Gerhard Heck von seinen beiden Kirchengemeinden Billingsbach und Herrentierbach verabschiedet. Der Fest-Gottesdienst wurde vom Posaunenchor Herrentierbach, zwei Chören und der Orgel begleitet. Dekan Siegfried Jahn dankte Heck in seinem...

mehr

Pfarrer bleibt Pfarrer ein Leben lang

Mit Gerhard Heck kehrt ein Crailsheimer Urgestein demnächst aus Herrentierbach in seine Heimatstadt zurück. Für ihn schließen sich damit gleich mehrere Kreise.

 

mehr

Kirchenwahlen 2019 - der Stimmenkönig kommt aus Rot am See

Der Kirchenbezirk Blaufelden kann stolz sein, auch wenn die Wahlbeteiligung mit 29,7 % nicht besonders üppig ausfählt, hat sie doch württembergweit die höchste Stimmenzahl erreicht.

mehr

Begeisternde Oratoriumsklänge

Fast 1400 Zuhörer erlebten das Pop-Oratorium „Luther“ in Blaufeldens Mehrzweckhalle.

Regisseurin Elisabeth Hammer hat die richtigen Entscheidungen getroffen.

Text und Bild: Ralf Snurawa - Hohenloher Tagblatt

mehr

Für den Glauben nicht schämen

Zum Reformationsfest.

Evangelische Christen aus dem Bezirk Blaufelden feiern gemeinsam Gottesdienst in der Mehrzweckhalle.

mehr

Weichen in die Zukunft stellen - Kirchenwahlen 2019

Das Ehrenamt ist anspruchsvoll aber auch erfüllend.

mehr

Der Kirchengemeinderat bedankt sich für 20 Jahre

Alfred Holbein war im September 20 Jahre Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinde in Kirchberg an der Jagst. Dies würdigte der Kirchengemeinderat in seiner letzten Sitzung bei einem Stehumtrunk und dankte dem 62-jährigen Seelsorger für sein großes Engagement und sein stets offenes Ohr für alle...

mehr

Fest der Begegnung in Blaufelden

Der ökumenische Freundeskreis Asyl und das Welcome-Team hatten zu einem Fest der Begegnung eingeladen und es sind über 40 Leute in die Begegnungsstätte Welcome gekommen. Menschen allen Alters, jeder Religion und jeder Herkunft saßen an diesem Samstagnachmittag beieinander. Sowohl das Kuchenbuffet...

mehr

215 evangelische Camper in Hengstfeld

Der evangelische Kirchenbezirk Blaufelden hat am letzten Wochenende wieder sein traditionelles Konfi-Camp in Hengstfeld abgehalten. 175 Konfirmanden und 40 Mitarbeiter und Pfarrer haben von Freitag bis Sonntag die Wiese vor der Turn- und Festhalle in eine Zeltstadt verwandelt.

mehr

Amtseinsetzung von Reinhard Häberlein als neuer Leiter der Kirchlichen Verwaltungsstelle Crailsheim

Reinhard Häberlein wir den Kirchenbezirken

Blaufelden, Crailsheim, Gaildorf und Schäbisch Hall mit Rat und Tat zur Seite stehen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mehr dazu zum Herunterladen (1,6 MB)

mehr

Ein Dekan für 19 000 Protestanten im Kirchenbezirk Blaufelden: Siegfried Jahn wird heute 60 Jahre alt

Seit neun Jahren an der Spitze des Ev. Kirchenbezirks Blaufelden steht ein Schwabe, dem Hohenlohe schon längst zur zweiten Heimat geworden ist.

mehr

Junge Leute auf dem Leidensweg Jesu

Rund 100 Jugendliche begleiten den ökumenischen Kreuzweg der Jugend in Gerabronn.

Eingeladen hatte das Evang. Jugendwerk Blaufelden und die Seelsorgeeinheit Hohenloher Ebene.

Hohenloher Tagblatt vom 15. April 2019

Text und Bild: Oliver Färber

mehr