Meldungen aus dem Kirchenbezirk Blaufelden

Familien und Senioren im Blick

Bei der digitalen Bezirkssynode des evangelischen Kirchenbezirks Blaufelden, standen die Familien- und die Seniorenarbeit im Mittelpunkt. Michael Pohlers, der Referent für christliche Sozialisation im familiären Kontext aus dem pädagogisch-theologischen Zentrum in Stuttgart-Birkach, hat mit einem...

mehr

Eine schöne Zeit geht bald zu Ende

Familie Hammer packt demnächst ihre Sachen in Hengstfeld und zieht nach Gründelhardt um, wo Makrus Hammer im Oktober seine neue Pfarrstelle antreten wird.

mehr

Religionsunterricht ist für die neue Schuldekanin eistenzrelevant

Pfarrerin Charlotte Altenmüller ist schon über ein Jahr im Amt. Corona bedingt wurde ein Einführungsgottesdienst erst jetzt gefeiert.

mehr

Hohenloher Orgeln auf der Spur

Orgelmusik und -bau wurde durch die UNESCO als immaterielles Kulturerbe anerkannt.

Und dieses Jahr haben die Landesmusikräte in den deutschen Bundesländern die Orgel zum Instrument des Jahres gekürt.

Für die Bezirkskantorin Stefanie Pfender und Diakon Martin Heubach ein Grund dafür, alle 39...

mehr

Neue Kirchenpflegerin und neuer Kirchenbezirksrechner - Verabschiedung Silke Siegel-Wolfmeyer in Blaufelden

Zehn Jahre war Silke Siegel-Wolfmeyer Kirchenpflegerin der evangelischen Kirchengemeinde Blaufelden und die letzten fünf Jahre auch Kirchenbezirksrechnerin des Kirchenbezirks Blaufelden. Auf Ende 2020 hat sie auf ihren eigenen Wunsch hin beide Ämter niedergelegt um sich beruflich noch einmal zu...

mehr

1100 € für das neue Frauenhaus

Nachdem Pfarrerin Carolin Mayer aus Blaufelden und Bezirkskantorin Stefanie Pfender in der Adventszeit ihre Adventsklänge in sechs Kirchen des evangelischen Kirchenbezirks Blaufelden aufgeführt haben, haben die beiden nun einen Scheck in Höhe von 1100 € an Gaby Hopfinger, die stellvertretende...

mehr

Weg nach Bethlehem mal anders

Gerabronner Christen haben auf dem Schüle-Gelände die Geschichte der Geburt des Jesus-Kindes erlebt.

mehr

Wie Bethlehem in Blaufelden

Die Gruppe "Familien in Aktion" der Ev. Kirchengemeinde Blaufelden gibt an 15 Stationen Gelegenheit zur vorweihnachtlichen Besinnung.

mehr

Strohhalme wärmen das Kind

Der Weihnachtsweg, den die Kinderkirchhelfer der ev. Kirchengemeinde Rot am See eingerichtet haben, ist nichts weniger als ein begehbarer Gottesdienst.

mehr

Straffer Dienstplan für Geistliche

Das Hohenloher Tagblatt hat Pfarrer Georg Leiberich am 1. Weihnachtsfeiertag auf seiner "Tour de Gottesdienst" durch die Schrozberger Weiler begleitet.

mehr

Festliche Andachten neu erleben

Am Heiligen Abend kommen etliche Christen bei Gottesdiensten zusammen - teilweise an ungewöhnlichen Orten und wegen Corona an ungewöhnlichen Orten und mit neuen Konzepten.

mehr

Eine Krone geht auf Reisen

Das Dorfweihnachten der ev. Kirchengemeinden Schmalfelden und Leuzendorf wird in einer Gemeinschaftsaktion mit einem abendlichen Gottesdienst samt Krippenspiel gestaltet.

mehr

Das Ankommen ist von Corona überschattet

Der neue Pfarrerin in Langenburg, Frau Elke Stephan sind die Begegnungen mit Menschen besonders wichtig.

Leider macht Ihr Corona einen Strich durch das Vorhaben....

 

mehr

Warten bei Kerzenschein und Orgelklang

Fast alle Kerzen, die es in der Jugendstilkirche von Gaggstatt gibt, sind angezündet – und es sind etliche.

Die Stimmung ist fast schon heimelig. Aber doch ist vieles anders als sonst in der Adventszeit.

Zum einen sitzen nur knapp über 50 Besucher in der Kirche, zum anderen alle mit...

mehr

Die Kontakte tun allen gut

Das Haus in der Rothenburger Straße 7 in Blaufelden war schon vieles, hat schon vieles gesehen.

Heute wird es "Welchome" genannt, und unter seinem Dach werden Menschen eingeleidet, Fahrräder repariert und Messer geschliffen, es gibt fair gehandelte Waren und vor allem anderen ganz viele gute...

mehr