Aktuelles

Hengstfelder Begegnungstag - "Tombola der Begegnung"

Während der Veranstaltung am Sonntagnachmittag werden „Begegnungslose“ verkauft. Jedes Los ist ein Gewinn und kostet 10 €.


Und so funktioniert es: Menschen aus unserer Gemeinde bieten eine Aktion der Begegnung an (z. B. ein gemeinsames Essen, einen Geburtstagskuchen backen, einen Ausflug, einen Spielenachmittag…). Diese Begegnungsaktionen werden auf den Losen notiert, die vorab im Pfarramt oder im Kindergarten erhältlich sind oder auch noch am Begegnungstag erhältlich sind. Der Käufer des Loses gewinnt dann die darauf notierte „Begegnung“.


Freuen Sie sich auf diese besondere Art der Begegnung! Bei Fragen dürfen Sie sich gerne an das Pfarramt wenden. Der Erlös ist in diesem Jahr für den Kindergarten bestimmt.

Die Kirchengemeinde Hengstfeld wird an diesem Nachmittag frühlingshafte Deko und kleine Gestecke zum Verkauf anbieten. Der Erlös aus dem Verkauf der Deko ist für die Kirchenrenovierung bestimmt.

Wo?Turn- und Festhalle Hengstfeld
Wann?26. März 2017 von 14-17.30 Uhr
Wer?Alle sind herzlich eingeladen
Was?Ein Begegnungstag für Jung und Alt




Vorschau – Elternabend der neuen Konfirmanden

Am 30. März 2017 findet um 19 Uhr ein Elternabend des neuen Konfirmanden-Jahrgangs voraussichtlich in Michelbach im Gemeindehaus statt.


Renovierung

Aufgrund der Renovierungsarbeiten an unserer Kirche müssen ab sofort die Kirchenglocken abgestellt werden. Wir können noch nicht genau absehen, wie lange diese Arbeiten dauern werden. Vermutlich werden wir die Glocken erst wieder Ende April in Betrieb nehmen können.

Wir suchen noch Unterstützung bei der Kirchenrenovierung (leichte und auch schwere Arbeiten) durch ehrenamtliche Helfer. Wenn Sie Lust haben, sich dabei einzubringen, melden Sie sich bitte im Pfarramt. Wir führen dort eine Liste mit Telefonnummern, um bei Bedarf bei den Helfern nachfragen zu können.