Meldungen aus dem Kirchenbezirk Blaufelden

Beistand, Segen und eine Prise Humor

Sein 20-jähriges Bestehen feierte der Hosizverein Blaufelden mit einer heitern Jubiläumsveranstaltung im Kircherberger Kino Klappe. Als Höhepunkt und krönenden Abschluss gab es eine Filmvorführung.

Butler George führte gleichermaßen würdig wie humorvoll durch die Feier des Hospizvereins im...

mehr

Nicht auf die lange Bank geschoben

In Blaufelden zieren zum Reformationsjubiläum 120 Sitzgelegenheiten mit Denkimpuls den öffentlichen Raum.

Die von Reinhard Müller initiierte Aktion „Denk-Mal 2017“ begeistert viele Einwohner.

mehr

Freundschaften auf Zeit

Der Hospizverein in Blaufelden begleitete in den letzten 20 Jahren 556 sterbende Menschen und bewahrt sie damit vor einem einsamen Tod. "Es ist keine Blöße, wenn man die Dienste unserer Helfer in Anspruch nimmt, sagt Beate Frank, Koordinatorin des Hospizvereins.

mehr

Welcome in Blaufelden

Im ehemaligen evangelischen Kindergarten soll ein inklusives Begegnungsangebot entstehen, das offen ist für alle: Verkaufsladen, Café und Werkstatt.

mehr

Evangelische Kirchengemeinde Gammesfeld-Hausen-Buch gegründet

Am 12. Februar haben die bis dahin eigenständigen evangelischen Kirchengemeinden Gammesfeld, Hausen am Bach und Buch ihre im Januar vollzogene Fusion mit einem Fest-Gottesdienst in der vollbesetzten Landwehrhalle in Gammesfeld gefeiert.

mehr

© Foto: Ute Schäfer

© Foto: Harald Zigan

„Gemeinden sind zusammengerückt“

Die Protestanten aus Hausen am Bach, Gammesfeld und Buch bilden ab Januar ganz offiziell eine neue Kirchengemeinde. Die Zusammenlegung konnte in zehn Jahren heranreifen.

mehr

© Foto: Ute Schäfer

Besonders lange Traditionen und exklusive Besonderheiten Kirchen

Die bisher selbstständigen Kirchengemeinden Langenburg, Bächlingen und Unterregenbach lösen sich auf und werden künftig zusammengelegt.

mehr

© Foto: Erwin Zoll

Bläser halten auf dem Turm der Ulrichskirche dem eisigen Wind stand

Weit über das Land klingt es, wenn der Posaunenchor Blaufelden vom Turm der Ulrichskirche bläst.

mehr

Mit 127 Veranstaltungen feiert der evangelische Kirchenbezirk Blaufelden im neuen Jahr das 500-jährige Jubiläum der Reformation

Ganz druckfrisch wurde das Programmheft als rote Broschüre im Handtaschenformat in den letzten Tagen in alle evangelischen Haushalte des Bezirks verteilt.

mehr

Weihnachtsfeier in der Blaufelder Asylbewerberunterkunft

Bei den Blaufelder Asylbewerbern weihnachtet es schon. Der ökumenische Freundeskreis verband am Montag sein 14-tägliches Café Asyl auch in diesem Jahr wieder mit einer Weihnachts-Geschenk-Aktion für alle Bewohner der Unterkunft.

mehr

Wärme und Freude für die Seele

Senioren Blaufeldener Betreuungsgruppen der Diakoniestation besuchen zweimal die Gärtnerei Rüdenauer

mehr

Inklusion ist das, was uns Christen ausmacht

Blaufelder Bezirkssynode macht sich Inklusion zum Thema.

Der Vorstandsvorsitzende des Diakonischen Werks Württemberg, Oberkirchenrat Dieter Kaufmann, und der Landessynodale Martin Wurster stellten den Aktionsplan Inklusion vor.

mehr

Es tut gut, Sie bei uns zu wissen!

Am Sonntagabend wurde Pfarrer Simon Englert als ständiger Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinde Gerabronn feierlich in sein Amt eingesetzt.

mehr

Ich wünsche mir, dass Kirchengemeinde eine geistliche Heimat ist für alle!

Stefan Brender als Pfarrer von Wallhausen und Schainbach investiert

mehr