Herzlich willkommen im Evangelischen Kirchenbezirk Blaufelden

Auf diesen Internetseiten finden Sie die wichtigsten Informationen über den Kirchenbezirk Blaufelden.
Wir haben AnsprechpartnerInnen, verschiedene Angebote, Neuigkeiten und Hintergrundinformationen für Sie zusammengestellt.

Kommen Sie dem Glauben auf die Spur

 

 

 

 

 

mehr:

Studienfahrt ins „Schwäbische Krippenparadies“

Foto: Martin Heubach

Donnerstag, 25.01.2018,
Studienfahrt ins „Schwäbische Krippenparadies“ bei Günzburg.
Wir starten um 12.00 Uhr in Blaufelden/Festplatz, Rot a. See um 12.15 Uhr und Crailsheim 12.30 Uhr.
Die Rückkehr ist für ca. 20 Uhr (Crailsheim) geplant
Kosten: € 25,-- ab 30 Personen
 € 20,-- ab 40 Personen
Kaffee und Kuchen zahlen die Teilnehmerinnen selbst.
Verbindliche Anmeldung bis Donnerstag, 18.01.2018, bei der FBS Crailsheim,
Telefon 07951-42922, Mail: FBS-CRdontospamme@gowaway.t-online.de

Pfarrplan 2024

ZusammenWachsen heißt:

  • Als Kirche schauen wir nicht nur auf den eigenen Kirchturm, sondern sind ein Leib mit vielen Gliedern.
  • Als Kirche teilen wir nicht nur eine gemeinsame Auffassung, sondern teilen Glaube, Hoffnung und gemeinsames Leben.
  • Kirche sucht und fragt, was es braucht, damit sich das Leben entfalten kann.
  • Kirche lebt von dem, was ihr geschenkt ist und gibt es weiter.
  • Kirche begrenzt sich nicht, sondern vertraut Jesus Christus als Herrn des Lebens und der Kirche.

Informationen aus dem Kirchenbezirk

Vorgehensweise, Termine, Beratungen

Veranstaltungen

Meldungen aus dem Kirchenbezirk

Prädikanten wieder beauftragt

Langjährige Prediger in Blaufelden wiederbeauftragt. In der Blaufelder Bezirkssynode hat Dekan Siegfried Jahn fünf langjährige Prädikanten und eine Prädikantin mit dem Verkündigungsamt wiederbeauftragt.

mehr

„Wir alle haben zu wenig Kraft“

Podiumsdiskussion Gar nicht gestrig:

„Gesellschaft ohne Kirche?“, fragte der Kirchenbezirk Blaufelden zum Auftakt der heißen Phase der Reformationsfeierlichkeiten.

Von Sebastian Unbehauen

mehr

„Die Zukunft wird ökumenisch sein“

Zum 500. Jubiläum der Reformation spricht der Blaufeldener Dekan

über Martin Luther als Pop-Ikone, dessen Botschaft und Schwächen sowie das Verhältnis von Protestanten und Katholiken heute.

Ein Interview mit Sebastian Unbehauen vom Hohenloher Tagblatt

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Gegen sexualisierte Gewalt

    Was tun bei sexuellen Übergriffen? Diese Frage beschäftigt auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kirchengemeinden und in der Jugend- und Kinderarbeit. Die Evangelische Landeskirche in Württemberg sucht nun Multiplikatorinnen und Multiplitatoren für neu entwickelte Schulungen zu diesem Thema.

    mehr

  • Neuer Dekan in Heilbronn

    Christoph Baisch wird neuer Dekan in Heilbronn und erster Pfarrer an der örtlichen Kilianskirche. Dazu wurde er am 12. Dezember gewählt. Wann Baisch sein neues Amt antritt, steht noch nicht fest.

    mehr

  • Süße Früchte und gelebte Solidarität

    Fast 30 Jahren engagierte sich Winkler federführend im Rahmen der Mango-Aktion im Kirchenbezirk Böblingen für evangelische Schulen in dem westafrikanischen Land Burkina Faso. Nun hat die 75-Jährige ihr Engagement beendet. Im Interview mit Ute Dilg zieht sie Bilanz.

    mehr