Herzlich willkommen im Evangelischen Kirchenbezirk Blaufelden

Auf diesen Internetseiten finden Sie die wichtigsten Informationen über den Kirchenbezirk Blaufelden.
Wir haben AnsprechpartnerInnen, verschiedene Angebote, Neuigkeiten und Hintergrundinformationen für Sie zusammengestellt.

Geschenke unterm Weihnachtsbaum………

………sind leider auch im Kirchenbezirk Blaufelden nicht selbstverständlich.
Deshalb haben sich der Diakonieverband und verschiedene Einrichtungen des Kirchenbezirks Blaufelden, unterstützt von ehrenamtlich Mitarbeitenden, zu einer besonderen Aktion zusammengeschlossen.
Die Veranstalter haben konkrete Geschenkwünsche von Menschen zusammengestellt, die mit niedrigem Einkommen leben müssen.
Diese hängen ab dem 26.11.2016 an vier Weihnachtsbäumen in Blaufelden (Dekanat), Rot am See (Raiffeisenbank) in Gerabronn (erst Adventmarkt dann LBV) und in Schrozberg (LBV).
So können Sie sich beteiligen:
Gehen Sie zu einem Weihnachtsbaum und entscheiden Sie sich für einen Geschenkwunsch. Kaufen Sie das Gewünschte und geben das Päckchen zusammen mit dem Anhänger
bis spätestens zum 19.12. 2016 bei der entsprechenden Annahmestelle ab.
Von dort wird es dann weitergeleitet.
Hier können Sie den ganze Flyer herunterladen.

Reformationsfest 2017 Denk mal

DenkMAL2017
- eine inspirierende Idee in und um Blaufelden.

>>mal innerlich den Kopf zur Seite drehen.

Gestalten Sie kreativ oder künstlerisch eine Bank in oder um Blaufelden!
Die Bänke in unserer Gemeinde sollen zum Verweilen einladen und inspirieren, das Leben mal wieder neu zu denken.

Eine Gemeinschaftsaktion der Gemeinde Blaufelden
und der Evang. Kirchengemeinde Blaufelden
zum Lutherjahr 2017!

Neugierig geworden : Weitere Informationen: www.denkmal 2017.de

 

 

Reformationsjubiläum in Württemberg 2017

Wir freuen uns über Ihr Interesse am Reformationsjubiläum!

Von der Seite www.reformation-wuerttemberg.de/
aus wollen wir Sie über geplante Schritte auf dem Weg zum Jubiläum im Jahr 2017 „500 Jahre Reformation“ informieren. Sie finden hier Tipps für Veranstaltungen und verschiedene Materialien zur Reformationsdekade.

Auch von Ihnen geplante Veranstaltungen und Ideen können wir hier aufnehmen. Gerne dürfen Sie sich an uns wenden, wenn Sie in Württemberg eine Veranstaltung zum Reformationsjubiläum planen oder wenn Sie Fragen rund um das Jubiläum haben.

Wir sind für Sie da.

Ihre
Dr. Christiane Kohler-Weiß
Landeskirchliche Beauftragte für das ReformationsjubiläumTelefon: 0711 2149-381
E-Mail: Christiane.Kohler-Weissdontospamme@gowaway.elk-wue.de

Nadia Köhne
Projektassistenz für das ReformationsjubiläumTelefon: 0711 2149-285 (Dienstags bis Freitags)
E-Mail: Nadia.Koehnedontospamme@gowaway.elk-wue.de
 

Erklärung zur aktuellen Situation der Flüchtlinge

EKD-Ratspräsident Heinrich Bedfort-Strohm im Gespräch mit Flüchtlingen

Eine Erklärung der Leitenden Geistlichen
der evangelischen Landeskirchen Deutschlands

„Wie köstlich ist deine Güte, Gott, dass Menschenkinder unter dem Schatten deiner Flügel Zuflucht haben!“
(Psalm 36,8)

Die Erklärung im Wortlaut (1,9 MB)

 

Freundeskreise Asyl im Kirchenbezirk Blaufelden

Blaufelden und Kirchberg/Jagst

 

Veranstaltungen

Meldungen aus dem Kirchenbezirk

Wärme und Freude für die Seele

Senioren Blaufeldener Betreuungsgruppen der Diakoniestation besuchen zweimal die Gärtnerei Rüdenauer

mehr

Inklusion ist das, was uns Christen ausmacht

Blaufelder Bezirkssynode macht sich Inklusion zum Thema.

Der Vorstandsvorsitzende des Diakonischen Werks Württemberg, Oberkirchenrat Dieter Kaufmann, und der Landessynodale Martin Wurster stellten den Aktionsplan Inklusion vor.

mehr

Es tut gut, Sie bei uns zu wissen!

Am Sonntagabend wurde Pfarrer Simon Englert als ständiger Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinde Gerabronn feierlich in sein Amt eingesetzt.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Erhard Eppler feiert 90. Geburtstag

    Am Freitag, 9. Dezember, feiert der frühere Bundesminister und Kirchentagspräsident Prof. Dr. Erhard Eppler seinen 90. Geburtstag. In einem Gratulationsschreiben würdigt Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July den Jubilar.

    mehr

  • Jahresempfang der Landeskirchen

    Am 6. Dezember haben die beiden Landeskirchen in Baden-Württemberg im Stuttgarter Neuen Schloss zu ihrem Jahresempfang eingeladen. Zu Gast waren neben den Landesbischöfen sowie deren katholischen Kollegen unter anderen Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Landtagspräsidentin Muhterem Aras.

    mehr

  • Vom Nikolaus zum Christkind

    Wer bringt denn nun die Geschenke an Heiligabend? Das Christkind oder der Weihnachtsmann? Wie passt der Nikolaus ins Bild, der bekanntlich am 6. Dezember seinen Auftritt hat? Und was hat Martin Luther damit zu tun? Eine Spurensuche.

    mehr